Monitor Fh


Klienten Dokumentations- und Informationssystem für die Famlilienhilfe

Monitor FH ™ ist ein Klienten Informations– und Dokumentations-System, das Einrichtungen, die Hilfen zur Erziehung (gemäß SGB VIII § 27 ff) anbieten, in die Lage versetzt, die erbrachten Dienstleistungen an der Familie / am Klienten in der bestmöglichen Weise zu dokumentieren.

Das Programm unterstützt den Betreuungsprozess in allen Bereichen. Es begleitet den Anwender bei der Arbeit mit der Familie / den Klienten, von der Anmeldung bis zur Entlassung, selbst bis zur Archivierung der Daten.

Monitor FH™ wurde nicht nur für, sondern auch unter Mitwirkung von Einrichtungen aus der Familienhilfe entwickelt.

Unter konsequenter Einbeziehung aller relevanten Bereiche, wie z.B. fachlichen Anforderungen aus der täglichen Arbeit, betriebswirtschaftlichen Vorgaben und technischen Notwendigkeiten, bietet e!Doc Systems mit Monitor FH™ ein Softwaresystem an, das Einrichtungen ganzheitlich in ihrer Arbeit unterstützt und so soziale Fachlichkeit mit Wirtschaftlichkeit verknüpft.

Unterstützung von Planung und Dokumentation sozialer Arbeit:

  • Systematische und strukturierte Erfassung aller relevanten Betreuungsinformationen einer Familie / eines Klienten
  • Informationsweitergabe bzw –austausch zwischen den Mitarbeitern. Informationen sind jederzeit abrufbar und verfügbar
  • Vereinfachung von Koordination und Abstimmung von Abläufen im Betreuungsteam
  • Stärkung des individuellen Verantwortungsbewusstseins der Mitarbeiter

Gewinnung von Controlling- und Managementinformationen:

  • Zurechenbarkeit von Leistungen und Kosten
  • Belegungszahlen und Belegungsübersichten
  • Kontakthäufigkeiten nach Art des Kontakts
  • Evaluation und Effektivprüfung von Angeboten und Maßnahmen
  • Basisdatenerhebung und Auswertungen zur Wirtschaftlichkeit des Unternehmens bzw. einzelner Unternehmensteile oder Dienstleistungsangebote.

Effizienzsteigerung durch Verwaltungsvereinfachung:

  • Dokumentationen lassen sich schneller erstellen
  • Daten werden einmal zentral erfasst
  • Auswertungen und Abrechnungen erbrachter Leistungen werden automatisiert
  • Gegenüber den Kostenträgern kann die Qualität der eigenen Arbeit einfacher belegt werden und eine Erfolgskontrolle ist schneller dokumentiert

Monitor FH™ ist modular aufgebaut und kann meist in bereits vorhandene PC-Umgebungen implementiert werden.